Authentizität aus den Bergen
Instandhaltung in der Nähe
4 Februar, 2020 durch
Authentizität aus den Bergen
Factory5 - ©CHIRON Swiss SA, Diego Pereira

Wenn man an die Industrielle Revolution 4.0 denkt, kann man sich nicht vorstellen, dass sie von einem Walliser Bergdorf aus einen riesigen Schritt nach vorne gemacht hat. Aber die Micro5-Maschine kommt von Isérables, wo Phantasie und Kreativität schnell angeregt werden. Das Unternehmen, das jetzt über ein Wartungszentrum im Y-Parc-Viertel Yverdon-les-Bains verfügt, möchte dank seiner Tochtergesellschaft näher an die Benutzer herankommen.

Isérables ist aufgrund seiner hochgelegenen und ruhigen Lage inspirierend und dennoch zugänglich und mit der modernen Welt verbunden. Mit einer Seilbahn, die ein atemberaubendes Panorama bietet, profitiert das Unternehmen von einer privilegierten Lage im Herzen der Walliser Alpen.  Flussaufwärts liegt das Dorf Riddes zwei Minuten von der Autobahnausfahrt Nr. 24 entfernt und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. 

Seit Anfang 2020 ist der grösste Technologiepark der Schweiz in das dem Micro5 gewidmete Wartungszentrum integriert. Dieses dynamische Umfeld rund um die Genferseeregion begünstigt die Innovation, ermöglicht aber aufgrund seiner Nähe auch eine grössere Reaktivität in der Kundenbetreuung. Yverdon-les-Bains stellt somit eine strategisch zentrale Lage dar, am Schnittpunkt verschiedener Autobahn- und Eisenbahnnetze.


 
 


Authentizität aus den Bergen
Factory5 - ©CHIRON Swiss SA, Diego Pereira
4 Februar, 2020
Partager ce poste
Archiv